Neue Jakobstrasse Nr.2, 10179, Berlin - Germany. +49-30-212873

Poker Kartenwerte

Betrugsvorwürfe gegen vermissten Dillinger Pokerspieler

Es geht um viel Geld, tausende Euro, als Profi-Pokerspieler am 29. Januar 2011 im Kasino der niederländischen Stadt Utrecht zusammensitzen. Entsprechend gespannt ist die Stimmung. Dann kommt es zum Eklat. Spieler sind wütend, reden von Betrug und bestreiken Spieltische. Der Grund ihrer Wut: Sie vermuten, dass ein Mitspieler aus Dillingen betrogen hat. Kadir Karabulut hat zu diesem Zeitpunkt schon einen Namen in der Pokerszene, gilt als guter Spieler. Doch er hat einen Freund, der in Utrecht dabei ist, und der einen zweifelhaften Ruf genießt. Ali T. aus Augsburg wurde bereits unter Betrugsverdacht von Turnieren verbannt. In Utrecht werden beide Freunde vor die Tür gesetzt.

Lifetime Pokerevents » Blog Archive » Benjamin Weber mit erstem ...

Im Heads-Up stand kein geringerer als Manfred Schneider (l. ). Der dritte Platz ging an unseren amtierenden Stadtmeister Norbert Maurer (r. ). Norbert zog mit seinen 42 erspielten Turnierpunkte in der aktuellen Rangliste mit Torsten... lifetime-poker. Erst seit kurzem ist   Benjamin Weber beim Lifetime Pokerevent mit am Start. Nun durfte sich Benjamin am Wochenende über seinen ersten Turniersieg freuen. Beide belegen nun punktgleich den dritten Platz.