Neue Jakobstrasse Nr.2, 10179, Berlin - Germany. +49-30-212873

PokerStars in in Deutschland

Ukrainer gewinnt das PokerStars.net EPT Wien Main Event Österreicher belegt ...

Gestern finaler Höhepunkt

Gestern steuerte das EPT Festival auf den Höhepunkt zu: Die besten acht von 910 Spieler pokerten ab 12 Uhr um den begehrten Main Event Titel. Darunter waren unter anderem die Deutschen Timo Pfützenreuter und Marko Neumann sowie der Österreicher Anthony Ghamrawi. Insgesamt waren 59 Nationen im Euro 5.300 Main Event vertreten, 150 Spieler aus Deutschland, 85 aus Österreich. Kurz vor Mitternacht fiel dann die letzte Hand: Der Ukrainer Oleksii Khoroshenin fand mit seinem KönigPik 3Pik einen Pik-Flush auf dem Board und konnte sich so final gegen die 7Herz 6Karo vom Österreicher Anthony Ghamrawi durchsetzen. Neben dem Titel und der prestigereichen Trophäe erhielt der 27-jährige Euro 578.392. Dies ist weniger als die Turnierstruktur vorgesehen hatte, da sich Khoroshenin, Ghamrawi und Neumann auf einen "Deal" nach der Dinner-Pause geeinigt haben. Zu diesem Zeitpunkt hatte Neumann deutlich mehr Chips und konnte sich daher Euro 638.000 als fixe Gewinnsumme verhandeln.

WCOOP 2011 - Events 56 + 57: Joe 'ender555 ... - PokerStars DE Blog

Mit Pat Pezzin vom Team PokerStars Pro sowie nanonoko vom Team PokerStars Online, mischten auch zwei PokerStars-Spieler lange Zeit vorn mit. 789,50 ab und fügte seiner Bankroll etwas später weitere $50. 124) und Pat Pezzin musste mit dem undankbaren siebten Rang ($7. 050 Limit Hold'em in die 36 Geldränge, zum großen Wurf reichte es aber nicht. 050 FL Hold'em (6-Max), $150. Nanonoko bustete letztlich auf Rang 14 ($3. Drei Deutsche und ein Österreicher schafften es beim $1. Shortstacked kam es für den Kanadier mit SixthSense aus Uruguay schloss das Turnier auf Rang vier für $13. WCOOP-56: $1. ) kassierten jeweils $1. 002,65 Prämie ab. 000 Guaranteed. 846 Preisgeld, der Österreicher HC_68 (24....

PokerStars in in Deutschland - News


Martin Schleich gewinnt PokerStars EPT Barcelona
Martin Schleich gewinnt PokerStars EPT Barcelona Der Gewinner der PokerStars European Poker Tour in Barcelona heisst : Martin Schleich aus Deutschland. Er setzte sich im Heads-up gegen Dragan Kostic durch und holte sich neben dem Titel ein Preisgeld von € 850.000. In der finalen Hand schob Dragan

WCOOP Tag 10 – Noah Boeken verhindert das deutsche Bracelet
WCOOP Tag 10 – Noah Boeken verhindert das deutsche Bracelet Gleich zwei mal war gestern an Tag 10 der PokerStars World Championship of Online Poker (WCOOP) das Bracelet für Deutschland in Griffweite. Beim NLH 4-max scheiterte Da3dalus nur am Schweden z_balata, beim Mixed Hold'em stellte sich PokerStars Pro Noah

WCOOP Tag 15 – 0PIGGYBANK scheitert knapp, Sandra Naujoks mit Chancen
ElkY, Daniel Negreanu, Max Lykov, Jonathan Duhamel und John Duthie waren von den PokerStars Pros am Start, auch Deutschland war mit Bjoerni89, mikki696, Also11 und FiSHeYe1984 vertreten, aber bis auf Daniel Negreanu gingen alle leer aus.

Starker Auftakt der PokerStars World Championship of Online Poker
Starker Auftakt der PokerStars World Championship of Online Poker Deutschland) und Ghostflush (37./Schweiz) haben noch Chancen. Alle 37 haben bis jetzt $3.750 sicher, aber auf den Sieger warten $225.000. Als zweites Event stand gleich ein $10.200 No Limit Hold'em Highroller Event auf dem Programm.

Der tiefe Fall der Pokerlegenden
Der tiefe Fall der Pokerlegenden April wurde die Pokerwelt durch den "Black Friday" erschüttert: Damals schloss das FBI nicht nur das Portal Full Tilt, sondern auch ähnliche Anbieter wie PokerStars, Absolute Poker oder Ultimate Bet. Der Vorwurf: Die Seiten hätten Steuern hinterzogen