Neue Jakobstrasse Nr.2, 10179, Berlin - Germany. +49-30-212873

Poker in Hamburg

Rote Flora: Stadt erwägt Enteignung

Die Stadt will den Konflikt um die besetzte Rote Flora jetzt offenbar mit aller Macht beenden. Selbst über ein Enteignungsverfahren wird in den Behörden nachgedacht. "Wir schließen das nicht mehr aus und setzen auf mehrere Optionen" sagte der Sprecher der zuständigen Finanzbehörde, Daniel Stricker. Flora-Eigentümer Klausmartin Kretschmer hatte zuvor über seinen Immobilien-Bevollmächtigen Gert Baer den Besetzern des Gebäudes in der Schanze eine Frist bis Mitte April zugestellt. Bis dahin sollen die linksautonomen Rotfloristen einen Besichtigungstermin mit Handwerkern und Sachverständigen ermöglichen. Man wolle den Keller erweitern und die Substanz des Gebäudes prüfen, teilte Baer dem Verein Rote Flora mit. Damit erhöhten Baer und Kretschmer – wie berichtet – im Poker um das ehemalige Theater den Druck auf die Stadt, die solche Ankündigungen als bewusste Provokation der streitbaren Besetzer wertet.

Poker Taxi - Was haltet ihr davon?

Hab da ein coolen Beitrag gefunden. Demnach fährt in Hamburg jetzt ein Pokertaxi herum. Nähere Infos gibts hier:

http://www.ace-high.de/pokernews/2008/91 5/poker-taxi-in-hamburg/

Was haltet ihr davon? Ich finds richtig


Da würd ich auch gern mal mitfahren. Das macht bestimmt Laune. Find ich jedenfalls klasse.

Casino Schenefeld - Poker?

Ich habe mir überlegt, demnächst im Casino Schenefeld bei Hamburg am Samstags-Pokerturnier (T´Holdem, NL) teilzunehmen. 50 € Buy-In, 1.500 Anfangsstack, Blindlevels sind mir auch bekannt. Kennt jemand die Gewinnverteilung bzw. hat noch weitere Infos


Die Gewinnverteilung kann erst errechnet werden wenn die genaue Teilnehmerzahl feststeht.
Aber generell macht den meisten Gewinn der Staat ;o)))
ansonsten schau dich mal ein paar Tage vor dem Turnier dort um, wie gut sind die Dealer ausgebildet......

Neues Angebot Übernahme Poker bei Blohm und Voss ... - Radio Hamburg

Hamburg - Das Rennen um die Hamburger Traditionswerft Blohm und Voss ist eröffnet. Nachdem die Bremer Lürssen-Werft ein Angebot gemacht hat, steht nun offenbar auch fest, wer der geheimnisvolle britische Interessent ist. Das Angebot gilt nur für ausgewählte Teile der Werft und es gibt "erhebliche Zweifel", ob es den Anforderungen entspricht, heißt es vom Unternehmen.

Poker in Hamburg - News


Poker um Blohm + Voss: Volle Breitseite gegen Lürssen
Poker um Blohm + Voss: Volle Breitseite gegen Lürssen Von MARTIN SCHNITKER und MARTIN von SCHADE Vegesack – Werft-Chef Friedrich Lürßen hatte sich nach seinem Kauf-Angebot für Blohm + Voss als Retter für den Standort Hamburg präsentiert. Doch als hanseatische Retter werden die Bremer nicht empfangen.

Sensationelle Wende im Trainer-Poker: HSV sagt Stevens ab
Er übernahm den Hamburger Klub am 2. Februar 2007 als Doll-Nachfolger, ging nach Saisonende 07/08 nach Eindhoven. Eine weitere Amtszeit beim HSV wird es nicht geben, da der Klub dem Holländer jetzt abgesagt hat Von K.-U. HESSE, P. WENZEL und J.

Cardoso vor Duell mit Stevens gelassen – kommt Olsen?
Cardoso vor Duell mit Stevens gelassen – kommt Olsen? Der DFB äußerte seine Bedenken gegenüber einem längerfristigen Engagements Cardosos. Klare Dementis im Poker um Morten Olsen bleiben aus. Spielt der HSV in der Trainerfrage auf Zeit, um sich doch die Dienste von Morten Olsen zu sichern? Hamburg.

Nur noch 16.000 Beschäftigte im Schiffbau
Nur noch 16.000 Beschäftigte im Schiffbau Hamburg. Im Poker um Hamburgs Traditionswerft Blohm + Voss hat der Bremer Wirtschaftsprofessor Rudolf Hickel ThyssenKrupp zum Dialog mit der Bremer Lürssen-Werft aufgefordert. "Der Konzern sollte mit dem Bewerber reden", sagte Hickel gestern bei der

Mit Poker Pionier über Hamburg zur WPT Bohemia
Es geht nicht nur ums Prestige, wenn Poker Pionier am Samstag, den 17.September zur offenen Stadtmeisterschaft im Vereinshaus des SC Concordia in Hamburg einlädt, es geht auch um äußerst attraktive Preise, die von den maximal 200 Teilnehmern gewonnen