Neue Jakobstrasse Nr.2, 10179, Berlin - Germany. +49-30-212873

Poker in Frankfurt am Main

Spekulationen wieder Tür und Tor geöffnet

Wie schon vor einem Jahr

Damit ist der Stand wie vor einem Jahr. Auch da gab es wochenlange Spekulationen und Diskussionen um die Zukunft von Schwegler und dessen Kollegen Sebastian Jung. Wenig hat sich geändert in den bald zwölf Monaten, nichts ist vorangegangen, zumindest aus Sicht der Eintracht.

Zur Erinnerung: Jung hatte am 6. April 2013, damals unmittelbar vor dem Heimspiel gegen Bayern München, seinen Vertrag bis 2015 verlängert. Ob die Ausstiegsklausel damals gestrichen wurde, ist der spannende Punkt. „Die nächsten beiden Jahre wird Sebastian bei uns spielen“, hatte der Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen im April 2013 gegenüber dem Hessischen Rundfunk gesagt, „danach gibt es entsprechende Möglichkeiten.“ Das würde bedeuten, Jung kann in diesem Sommer nicht weg. Bestätigt ist das freilich nicht, vielmehr wird schon wieder über die Möglichkeit eines Ausstiegs per Klausel diskutiert. Bei Schwegler hatte es vor einem Jahr sogar bis zum 11. Juni gedauert, also bis lange nach der Saison, ehe er sich erklärte. Die Eintracht konnte beim Kampf um ihre Spieler damals mit dem Pfund der Teilnahme am Europapokal wuchern. Diesen sportlichen Bonus gibt es dieses Mal nicht.

Deutsche Fußball Liga – Glücksspielvertrag im Visier ... - Poker Bonus

Der Vorsitzende der DFL-Geschäftsführung, Christian Seifert, forderte die Politik auf der Mitgliederversammlung in Frankfurt am Main auf, die erheblichen Bedenken der EU-Kommission endlich ernst zu nehmen und dem «peinlichen Possenspiel ein Ende»... Frankfurt am Main/dpa. Zuversicht beim kommenden TV-Deal, heftige Kritik beim Thema neuer Glücksspielvertrag: Die Deutsche Fußball Liga sieht sich in puncto neuer Medien-Abschluss auf einem guten Weg und im Dialog mit dem Bundeskartellamt «keine unüberbrückbaren...

Poker in Frankfurt am Main - News


Mit Poker Pionier über Hamburg zur WPT Bohemia
Der City Cup in Hamburg gehört zu den Highlights von Poker Pionier und so ist es nicht ungewöhnlich, dass Teilnehmer aus Frankfurt, Hannover, Düsseldorf oder Köln anreisen. Das Main Event startet um 19:00 Uhr und jeder Spieler erhält 30.000 Chips als

Kaffee und Kunst statt Salsa und Poker
Kaffee und Kunst statt Salsa und Poker Aus dem ehemaligen Offizierskasino wird ein Zentrum des Behindertenwerks Main-Kinzig. Darin sollen ein Café, ein Kunstatelier und ein „Brockenhaus“ einziehen. In der alten Prachtvilla an der Lamboystraße speisten vor hundert Jahren Offiziere.

Spielbank Wiesbaden: Mit Disziplin und Contenance zum Sieg
Spielbank Wiesbaden: Mit Disziplin und Contenance zum Sieg "Ich spiele nicht jede Hand und suche mir meine Gegner aus", meinte der sympathische 34-jährige Frankfurter. An diesem Sonntag ging diese Strategie voll auf. Vielleicht hatte aber auch das massive Daumendrücken seiner mitgereisten Glücksfee (Freundin)

Glücksspiel: Umstrittenes Gesetz verabschiedet
Frankfurt/Main - Nach einem schwachen Start hat sich der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch weiter erholt.Mehr Schwäbisch Hall - Am 7. November startet die Ausstellung "Waldeslust". Dafür hat sich der Verhüllungskünstler Christo etwas ganz Besonderes